Geh-Hör-Tour "Marswidis von Schildesche "

kein Einzelfall im Mittelalter
Die Geschichte Bielefelds ist auch geprägt von starken, mutigen und außergewöhnlichen Frauen. Eine dieser Frauen war Marswidis von Schildesche.
Zu Gehör kommen Texte über Marswidis, geschrieben von Sigrid Lichtenberger (siehe Tour Skulpturenwanderung), gelesen von Christine Ruis. Den Anfang und das Ende der Tour gestaltet Oona Kastner (Sängerin) in der Stiftskirche.
Eine Kooperation mit der Stiftsgemeinde Schildesche.
Termin:
Freitag, 29. Sept. 2017
17.00 - ca. 19.00 Uhr
Treffpunkt:
Vorplatz der Stiftskirche in Schildesche
Max. Teilnehmer:
25

Beitrag:
pro Pers. 14,- €
Wichtige Utensilien:
wetterangepasste Kleidung