Geh-Hör-Tour "Das Hühnermoor - ein Geschichtsbuch der Natur"

Wanderschuhe, Skizzenbuch, Stifte…
wundersame 4 bis 5 Stunden verbringen
-gemeinsam-allein-gemeinsam….
Durchatmen und die typische Moorvegatation als Rückzugsraum für sich entdecken.
Dieses einzige im Kreis Gütersloh erhaltene Hochmoor verführt zu einem besonderen Tag/Abend. Marie-Pascale Gräbener (Bildende Künstlerin) leitet an, zum Sehen, Fühlen
und Zeichnen. Natur wirkt durch Lebendigkeit und Wandlung. Wenn wir uns mit dieser Lebendigkeit in der Bildgestaltung Raum geben, haben wir eine große Chance uns in einem spannend erzählenden Bild wieder zu finden. Texte zum Thema Moor sind neben dem Skizzenblock mit im Gepäck.
Termin:
Freitag, 14. September 2018
15.30 - ca. 19.30 Uhr
Treffpunkt:
Teilnahme ist auf 15 Personen begrenzt und ausschließlich mit Anmeldung möglich!
Max. Teilnehmer:
15

Beitrag:
36,00
Wichtige Utensilien:
wetterangepasste Kleidung, persönliche Malutensilien, wenn vorhanden